Schulexpress

Im Herbst 2016 wurde der

SCHULEXPRESS

eingerichtet:

Ziel dieser Initiative ist es, Kinder zu mehr Bewegung zu motivieren und gleichzeitig den Schulparkplatz vom Autoverkehr und damit die Umwelt zu entlasten.

Das bedeutet, dass unsere Schulkinder vor und nach der Schule intensiver Sauerstoff tanken. Sie erlernen den praktischen Umgang mit dem Straßenverkehr und allein zurückgelegte Schulwege fördern zudem das Selbstvertrauen.

Vertreterinnen des Schulelternrates hatten Bewegung in dieses Vorhaben gebracht und viele Eltern nutzten dieses Angebot, indem sie ihre zum Mitmachen anregten.

Ein Teil der umfangreichen  organisatorischen Arbeit war die Einrichtung von Treffpunkten und einem entsprechendem Haltestellenplan (siehe unten).

Eine Übersicht unseres Flyers sehen sie hier (bitte auf Quadrate klicken):

Eine Galerie mit Bildern des Projekttags finden sie unter diesem Link
Zwei Presseartikel zu diesem Thema sind hier zu finden: